Hamburger Bahnhof (Berlin)

Am 16. März 2019 war ich spontan in Berlin einen Freund besuchen und wir sind in den Hamburger Bahnhof gegangen, das Museum für Gegenwart, weil mir vor längerem mal nahegelegt wurde, wie spannend es dort sei. Ich habe mir vorgenommen, das Museum mal wieder durch die Kameralinse zu betrachten (parallel zum gewöhnlichen Auf-sich-wirken-lassen) und die Ausstellungsstücke in Verbindung mit den vorgetroffenen Betrachter*innen zu setzen, einen Rahmen um etwas zu schnüren, was eigentlich keinen Rahmen hat und hier und da auch ins Detail zu gehen. Vielleicht wäre es besser gewesen, das unkommentiert zu lassen. Klingt jetzt etwas pretentious.

smfsk

I’m a 21 year old trainee. Moved to Stuttgart. I'm into analog and digital photography and I write about stuff sometimes.

Leave a Reply