Neonlichtkorridore

Die alten Mauern
Ein Untergang
Noch stehen sie da
Fragt sich nur noch wie lange
Ein neues Gebäude
Entsteht aus dem Schutt
Die schöne Architektur
In ein paar Jahren kaputt
Das Neue ist besser
Und aber morgen schon alt
Neonlicht, Korridore
Ich mag wie es anschwillt und schallt
Das Flug – Zerstören

Ich bin weiterhin dabei, die Fotos, die ich seit Ende 2017 nicht gepostet habe, hier nachzutragen und die Lücke zu schließen, bevor ich neue Fotos poste. Ich dachte mir, ich leite diesen hier mit einem Zitat ein, weil der Titel mir sofort durch die Ohren schwirrte, als ich mir die Bilder in Retrospektive für diesen Post ausgewählt habe.

Zu sehen ist die Mensa Am Hubland in Würzburg kurz vor ihrer Sanierung im Februar 2018 (Mehr Infos zu der Sanierung, auch wenn ich kein großer Fan von Würzburg Erleben bin, hier).

Mein ehemaliger Mitbewohner und aufstrebender Phsyikstudent, Patrick Günther, wollte den gewissen Flair dieses Gebäudes, in dem er regelmäßig Speisen zu sich nahm, einfangen, bevor er durch die Renovierungsarbeiten höchstwahrscheinlich vernichtet werden würde. Ich war quasi nur “ein Feature” bei diesem Kollaborationsprojekt. Es sind ein paar analoge, aber vor allem digitale Shots dabei. Die restlichen Analogbilder dieses Films folgen in Kürze!

smfsk

I’m a 21 year old trainee. Moved to Stuttgart. I'm into analog and digital photography and I write about stuff sometimes.

Leave a Reply